Welche Rolle möchte Beyuna für ein gesundes Leben spielen?

Beyuna will eine nachdrückliche Rolle dabei spielen, den Konsumenten in seinen Bemühungen zu unterstützen, ein gesundes Leben zu leben und gesund alt zu werden. Beyuna will eine optimale Bewusstwerdung hinsichtlich der eigenen Gesundheit bei den Konsumenten fördern. Wir möchten auch deutlich machen, dass das sog. „gesunde Essen“ nicht immer der Realität entspricht, wie es in den Medien dargestellt wird.

Unsere Sicht zum Thema präventive Gesundheit

Wir möchten der präventiven Gesundheit im Rahmen unserer Mission eine neue Dimension verleihen, indem wir den Markt für Nahrungsmittel mit Produkten versorgen, die dem menschlichen Körper die ergänzenden Nährstoffe bieten, die zu einem gesunden Leben für jeden Konsumenten beitragen. Unserer Philosophie und unseren Erfahrungen zufolge benötigen alle Körperzellen Nährstoffe, um optimal zu funktionieren.

Prävention bedeutet für uns, dass wir denken, dass die Zufuhr normaler Lebensmittel letztendlich nicht mehr ausreichend ist für einen gesunden Lebensstil. Ein Durchschnittsbürger der Niederlande oder Europas ernährt sich nicht optimal, da der Durchschnittskonsument nicht ausreichend viele Nährstoffe über die Nahrung aufnimmt. Auch, wenn wir als Konsumenten denken, dass wir uns gut ernähren, ist dies häufig nicht der Fall. Wir nehmen als Konsument nur unzureichende Mengen essenzieller Nährstoffe über unsere Nahrung auf, die jedoch für ein strukturell gesundes Leben maßgeblich sind. Es ist nun Mal Fakt, dass alle Körperzellen Nährstoffe benötigen, um optimal zu funktionieren.

Mangel an Bausteinen

Vitamine sind natürliche Bestandteile unserer Nahrung. Diese werden von unserem Körper überhaupt nicht oder nur in geringen Mengen selbst produziert. Diese können in großen (makro) und in kleinen (mikro) Mengen vorkommen. Makronährstoffe sind demnach Nährstoffe, die in großen Mengen vorkommen. Lebensmittel sind eine Mischung von Nahrungskomponenten (Nährstoffen), die aus Eiweißen (für den Aufbau von Muskeln, Haut, Haar usw.) bestehen. Kohlenhydrate (Energieträger, Kraftstoff für die Zellen) und Fette (Energiereserven). Mikronährstoffe sind demnach Nährstoffe, die in kleinen Mengen (weniger als 1 Gramm pro Person pro Tag) über die Nahrung aufgenommen werden.

Wir sind uns über die Gefahren eines Mangels an Bausteinen für den Körper im Klaren, und dass dies von vielen regulären Gesundheitsinstituten unterschätzt wird. Unsere Arbeit geschieht im Sinne der orthomolekularen Heilkunde. Diese Lehre strebt nach dem Einsatz von Stoffen, die der menschliche Körper ohne Schaden nutzen und verwerten kann. Wie lauten die optimalen Werte für den menschlichen Körper? Es ist leider Realität, dass wir als Konsumenten diesbezüglich weit unter dem Optimum liegen. Beyuna will die Bewusstwerdung für die Gesundheit auf Grundlage dieser Situation zu einem aktuellen Thema machen, und somit den Aspekten der gesunden Ernährung im Rahmen der orthomolekularen Heilkunde gesellschaftlich mehr Tiefgang geben.

Wenn wir uns die optimalen Werte für den Nährstoffspiegel im menschlichen Körper anschauen, liegen wir häufig unter diesen Werten. Unserer Meinung nach müssen wir uns wieder auf die Grundlage von ausreichend vielen Mikronährstoffen besinnen. Vitamine stammen aus der lebenden Natur und spielen eine wichtige Rolle beim Wachstum, bei der Genesung und einer guten Funktionsweise des Körpers. Beyuna will eine nachdrückliche Rolle dabei spielen, den Konsumenten in seinen Bemühungen zu unterstützen, ein gesundes Leben zu leben und gesund alt zu werden. Beyuna will eine optimale Bewusstwerdung hinsichtlich der eigenen Gesundheit bei den Konsumenten fördern. Wir möchten auch deutlich machen, dass das sog. „gesunde Essen“ nicht immer der Realität entspricht, wie es in den Medien dargestellt wird.

Beitrag zum Bewusstwerdungsprozess der Konsumenten

Die Menschen stellen sich häufig noch nicht die Frage, was echte Gesundheit eigentlich bedeutet. Und genau an diesem Bewusstwerdungsprozess und dem Weg dorthin setzt Beyuna an. Hier möchte Beyuna einen präventiven und vor allem strukturellen Beitrag leisten.

Die Entwicklungen auf dem Gebiet der gesunden Ernährung verlaufen sehr schnell. Dies aufgrund neuer Einsichten aus der internationalen Forschung und auch aufgrund der technologischen Entwicklungen. Das hat einschneidende Folgen für die Kommunikation von angemessenen Richtlinien für die gesunde Ernährung und die Auswirkungen dieser auf die eigene Gesundheit.

Beyuna setzt diesbezüglich direkt mit seiner Vorreiterrolle hinsichtlich angemessener Nahrungsmittelergänzungen neben der regulären Nahrungsaufnahme an. Wir sind der Überzeugung, dass die reguläre Kommunikation rund um das Thema Ernährung den Konsumenten immer noch unzureichend auf die heutigen Entwicklungen vorbereitet, und dieses Problem wird sich nicht von selbst lösen.

Als Beyuna möchten wir den Menschen Möglichkeiten hinsichtlich eines guten Ernährungsmusters für einen gesunden Lebensstil bieten, nach denen sie sich erkundigt oder auch nicht erkundigt haben. Unsere Produkte wurden mit dem Ziel entwickelt, diese benötigte Ergänzung für die Körperzellen bereitzustellen. Beitrag zum Bewusstwerdungsprozess der Konsumenten.

Lucas IJsbrandy, CEO Beyuna